Über uns

Über uns

Wer sind wir – Unsere Philosophie

Pflanzen, besonders Kräuter waren immer schon meine Leidenschaft und mein Hobby. Es ist eine Ehre mein Wissen mit anderen Interessierten und Kräuterhexen zu teilen.

Wir lieben Kräuter…

…und Dackel

Wir haben vergessen, dass es die Kraft der Natur ist,
die uns zur Welt gebracht hat,
die uns wachsen und gedeihen lässt,
uns zu trinken und zu essen gibt,
sie bringt uns zwar die Krankheiten, aber auch die Heilmittel.

Maria Gerda Hauf

Dipl. Kräuterpädagogin
Staatlich zertifiziert

Wald-Gesundheitstrainerin
Zertifizerit

Dackel-Mama
aus Leidenschaft

Meine Philosophie

Als von Kind auf, sehr naturliebender Mensch, habe ich meine Kraft schon immer aus der Natur gewonnen.
Schon damals war ich viel im Wald und auf Wiesen unterwegs, habe neues entdeckt und Pflanzen bestaunt.
Gerade in den letzten Jahren, habe ich gemerkt wie sehr ich die Natur aus den Augen verloren hatte und dass mir genau diese Natur fehlt.

Schritt für Schritt habe ich mich wieder mehr mit der so genannten viriditas (grünkraft = eine Grundkraft, die der gesamten Natur, also Menschen, Tieren, Pflanzen und Mineralien innewohnen soll.) befasst und mein Interesse daran wurde immer größer.

Mittlerweile bin ich staatlich zertifizierte Kräuterpädagogin & Wald-Gesundheitstrainerin und möchte mein Wissen über die Natur, Wild- und Heilpflanzen mit allen Interessenten teilen.

Unsere Vorfahren wussten noch genau, sich selbst, aber auch ihre Haus- und Stallgenossen im Krankheitsfall zu pflegen.

Es ist an der Zeit mit dem Umdenken zu beginnen,
an der Zeit uns wieder mit der Natur auseinanderzusetzen,
uns für die bei uns heimischen Pflanzen zu interessieren
und wieder von ihnen zu leben und zu lernen.

Ich gebe keine Heilversprechen und/oder Diagnosen ab. Grundsätzlich sollte bei Beschwerden jeder Art ein Arzt zu Rate gezogen werden. Die zur Verfügung gestellten Informationen dienen als Beispiel, welche Pflanzen uns bei der Heilung unterstützen können und welche Wirkung sie besitzen können.

Die Anwendung der vorgestellten Pflanzen und die Umsetzung erfolgt daher auf eigene Gefahr.
Es ist wichtig die Grenzen der Selbstbehandlung zu erkennen und rechtzeitig einen Arzt aufzusuchen.

Kräuter-Dackel-Direktor
Das Gesicht der Dackel-Familie
Familien-Clown & Antidepressivum

Luis der Kräuter-Dackel

Luis liebt es an den verschiedensten Kräutern zu naschen.

Am liebsten vernascht er die Blüten der Kapuzienerkresse sowie die jungen, zarten Blätter der Sonnenblumen.

Luis wird auch ganz liebevoll unser Gänseblümchen genannt, da Gänseblümchen bei Schlechtwetter die Köpfchen schließen
und er Schlechtwetter & Regen gar nicht leiden kann.

An solchen Tagen könnte er Durchschlafen…😴

.. da hebt er sein Köpfchen nicht 😏

Kräuter-Dackel-Papa
Director of wine & the distillery
Nordic Walking Beauftragter

Tom ist der Kräuterdackel Papa und Wein Sommelier.

Er liebt es die Natur und Ihre „Geheimnisse“ 
zu erforschen…

..und Dackel natürlich!

Der Boden, die Kräuter, die Pflanzen, das Klima lassen sein Herz höher schlagen.

Tom bietet seit 2021
Verkostungen und Weinwanderungen
in Wiener Neustadt Bezirk an
und genießet es Weinliebhabern (und welche es noch werden wollen) mit seiner Leidenschaft anzustecken,
Ihnen Wissen zu vermitteln & mit Ihnen aus dem arbeitsreichen Alltag zu entfliehen.